2 Gedanken zu „NHL-Show #8: Stützle, Reichel, Peterka – und wenn dann noch der Ozzy dazukommt …

  1. Da Peterka ja auch an 55 stelle im CHL import Draft gezogen wurde, wie seht ihr die Moeglichkeit, dass sich Peterka 1 Jahr in London auf das N/A spiel vorbereitet. Sollte es in Buffalo nicht reichen. Abgesehen davon, dass jeder von einem Jahr unter Dale Hunter profitieren wird, ist ein Jahr London, ON auch eine sehr gute Vorbereitung auf den ganzen Rost den er in Buffalo sehen wird.

    Da ein Nuernberger bezug noetig ist, Genossen Prust und Syvret turnen im umfeld der Knights rum.

    nur ein paar ideen aus dem direkten umfeld der OHL.

    1. Natürlich ist das vorstellbar. Mal schauen, was in der DEL passiert. Wenn die nicht spielt, wird sich Peterka wahrscheinlich nach Optionen in Nordamerika umschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.